Jean Paul Gaultier Scandal (Damen)

Jean Paul Gaultier Scandal (Damen)
    • Perfekt geeignet für: Partys, Ausgehen
    • Für Alter: 16 – 30
    • Duftnote: mystisch
    • Haltbarkeit: sehr gut
    • Duftbeschreibung: Herznote: Honig / Basisnote: Patchouli
    • Duftzwilling / Alternative: Éclat 346
    • Unsere Meinung:

      „Scandal ist einer sehr süßer Duft, der eine lange Haltbarkeit hat. Durch seine Stärke und Auffälligkeit ist er aber nicht für jede Situation geeignet. Gerade für das abendliche Ausgehen ein toller Duft, mit dem Sie viele Komplimente bekomen werden.“

    • Aktueller Preis Check: >> hier aktuellen Preis prüfen

    Video Test von YouTube:

    Lesen Sie hier die neuesten Bewertungen:

    Es gibt noch keine Bewertungen. Schreiben Sie selbst die erste Bewertung!

    Schreiben Sie hier Ihre eigene Bewertung:


    Social Media Analyse – Die Meinungen im Netz

    Jean Paul Gaultier Scandal ist ein Damenparfum, das seit dem Release für Aufsehen gesorgt hat. Jean Paul Gaultier selbst bezeichnet es als „das verruchteste und sinnlichste Parfum aller Zeiten“. Doch wie finden die Kundinnen das neue Parfum? Wir haben uns im Netz umgehört und einige Meinungen zusammengefasst.

    Allgemein scheint das Parfum gut anzukommen. Viele Frauen finden es sehr feminin und sinnlich und beschreiben es als eine Mischung aus Blumen, Vanille und Honig. Auch die Haltbarkeit des Duftes wird positiv hervorgehoben – er soll lange anhalten ohne aufdringlich zu sein. Manche Frauen kritisieren allerdings, dass der Duft sehr süß und stark ist und nicht jeder mag ihn daher. Für alle, die vanillige oder süßliche Düfte mögen, ist Jean Paul Gaultier Scandal aber definitiv einen Versuch wert!

Hinterlassen Sie den ersten Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.